Blog

„Der geheime Kontinent“

Am 23. April 2019 ist es wieder so weit!

Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest.

Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen,

Seit 1996 wird der „Welttag des Buches“ auch in Deutschland gefeiert. Rund um diesen Tag verschenken Buchhandlungen das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an rund 1 Million Schülerinnen und Schüler.

Auch Storchmann feiert mit!

Storchmann unterstützt diese Aktion seit vielen Jahren und wird auch 2019 wieder daran teilnehmen.

Schülerinnen und Schüler der angemeldeten Klassen haben von ihrer Schule einen Gutschein erhalten, mit dem sie sich ihr Exemplar des Titels „Ich schenk dir eine Geschichte“ bei uns abholen können.

Die Buch-Gutschein-Aktion ist eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung. Mit dem Welttagsbuch soll den Kindern der 4. und 5. Klassen bundesweit die Freude am Lesen vermittelt werden.

Schreibe einen Kommentar