FOND OF BAGS gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Das Kölner Unternehmen FOND OF BAGS (Ergobag) ist mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 ausgezeichnet worden. Als einziges der 21 Unternehmen, die sich um den Oscar der deutschen Nachhaltigkeitsbranche beworben hatten, war FOND OF BAGS in gleich zwei Kategorien nominiert. Mit dem Preis ehrt die in Düsseldorf ansässige „Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis“ seit 2008 Unternehmen, Kommunen und Forschungseinrichtungen, die Spitzenleistungen auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit vollbringen. Mit sechs Wettbewerben, mehr als 800 Bewerbern und 1.200 Gästen bei den
Abschlussveranstaltungen ist die Auszeichnung die größte ihrer Art in Europa. Schirmherrin ist Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Sven Oliver Pink, einer der drei Gründer des Unternehmens, das 2010 als ergobag GmbH in Köln gegründet wurde und mit seiner Marke “ergobag” den Markt für Schultaschen revolutioniert hat. Mittlerweile gehören sechs weitere Rucksack- und Taschenmarken zum Unternehmen, das 180 Mitarbeiter beschäftigt.

Unsere Ergobag-Rucksäcke findet ihr hier in unserem Shop:

logo_avantour

 


Die Presseerklärung von FOND OF BAGS zum Gewinn des Nachhaltigkeitspreises:

Download the PDF file .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.