Nährstoffe und Vitamine auf Vorrat

Die meisten Nahrungsergänzungsmittel sind überflüssig, andere mitunter sogar gefährlich. Der weitaus größte Teil der Bevölkerung ist normalerweise mit Nährstoffen ausreichend versorgt. In Notfällen und für den Fall, dass nicht genügend ...
Weiterlesen …

Küchengarten auf der Fensterbank

In Notfallzeiten ist die Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen besonders wichtig. Diese Vitalstoffe stecken in den Microgreens, kleinen Pflanzen, die sich ohne großen Aufwand auf der Fensterbank ziehen ...
Weiterlesen …

Selbstversorgung mit Vitaminen & Mineralstoffen

Zur Krisenvorsorge gehört eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen (Mineralsalze), Spurenelementen, Aminosäuren und Omega-Fettsäuren. Eine längere Zeit ohne frisches Obst, Gemüse und gesunde Eiweiße führt zu Beeinträchtigungen Ihrer körperlichen Fitness ...
Weiterlesen …

Dosenbrot

Brot gehört zu den Grundnahrungsmitteln. Regierungen, Zivilschutzexperten und Einsatzkräfte raten zur Bevorratung mit Dosenbrot, um Langzeitstromausfälle (Blackouts) oder anderen Krisenzeiten zu überbrücken. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe rät dazu, ...
Weiterlesen …

Lagerung von Getreidekörnern

Getreide kann man für einige Jahre problemlos auf Vorrat halten. Wichtig ist vor allem, dass das Getreide trocken ist. Es darf nicht mehr als 14% Feuchtigkeit enthalten. Wenn das Getreide ...
Weiterlesen …

Stromschlaggefahr bei Hochwasser

Eine wichtige Maßnahme bei drohendem Hochwasser: Sichern Sie Heizung und elektrische Geräte in bedrohten Räumen, beziehungsweise schalten Sie die Sicherung ab – Stromschlaggefahr! Zum Schutz der im Hochwassergebiet verbliebenen Personen sowie ...
Weiterlesen …

Erhöhtes Brandrisiko bei Stromausfall

Im Falle eines länger andauernden Stromausfalls ist der Umgang mit offenem Feuer nicht zu vermeiden. Beachten Sie dabei stets die Hinweise zum Brandschutz und stellen Sie für den Ernstfall geeignete ...
Weiterlesen …

Telefonieren mit Satellitentelefon

Das Mobilfunknetz wird bei einem großen Technikausfall nicht mehr funktionieren. Das Satellitentelefon macht Sie von Funkstationen auf der Erde unabhängig. Viele Backpacker und Offroad-Reisende nutzen Satellitentelefone seit vielen Jahren. Tour-Guides ...
Weiterlesen …

WÄHREND eines Stromausfalls

Schalten Sie alle Stromabnehmer, mit Ausnahme des Radios oder einer Lampe, ab. Bleiben die Geräte alle eingeschaltet, kann dies zu einem erneuten Zusammenbruch der Stromversorgung führen, wenn diese wieder aufgenommen ...
Weiterlesen …

Hinweis zu Notstromaggregaten

Mit einem eigenen kleinen Notstromgerät können z. B. Wasserkocher, Kabellampe, Heizlüfter, usw. betrieben werden. Seien Sie jedoch vorsichtig bei der Wahl des Standortes für das Stromaggregat. Aufgrund der giftigen Abgase ...
Weiterlesen …