Datenschutzbelehrung

Entschuldigung. Vergessen Sie unsere Ausführungen zum Datenschutz! Wir können keinerlei Garantie dafür übernehmen, wer sich wann, warum und wie lange mit unseren und Ihren Daten beschäftigt. Wir können lediglich ausschließen, dass wir persönlich von Ihren Daten Gebrauch machen. In Fragen der Sicherheit Ihrer Daten wenden Sie sich am besten an unsere Bundesregierung und an alle Parteien, die je an der Regierung beteiligt waren.

Wenn Sie sich ausführlicher über das Thema Internetüberwachung informieren wollen, dann beispielsweise hier:

Unsere alten Informationen zum Datenschutz vom 23.06.2013 lassen wir dennoch – aus nostalgischen Gründen – einfach mal stehen (Stand heute: 03.08.2013):


Sie können diese Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese im Rahmen Ihres Besuchs des Internetauftritts freiwillig mitteilen. Der Betreiber richtet sich bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Teledienstedatenschutzgesetzes sowie des Telekommunikationsgesetzes.

Der Betreiber geht davon aus, dass Sie als mündiger Bürger über die Problematik des Datenschutzes bei Benutzung des Internets, social media-Seiten etc. ebenso gut informiert sind wie über die Tatsache, dass über Ihr eingeschaltetes Handy Bewegungsprofile erstellt werden, die nur dann nicht funktionieren, wenn Sie Ihr Handy ausschalten.

Personenbezogene Daten zu Werbezwecken werden vom Betreiber  nicht gesammelt. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich über den gegenwärtigen Stand zu Fragen des Datenschutzes zu informieren und auf dem Laufenden zu halten. Dies gilt insbesondere für:

  • Datenschutzpolicy Piwik: Wir verwenden die quelloffene Analysesoftware Piwik als Alternative zu Google Analytics. Sie bietet dabei insbesondere auch aus Datenschutzgründen den Vorteil, dass keine Besucherdaten an Dritte weiter gegeben werden.
    Sämtliche Daten werden in einer Datenbank auf einem eigenen Webspace gespeichert.
  • Datenschutzpolicy Facebook. Es sind sogenannte Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com („Facebook“) integriert. Bei jedem Aufruf einer Webseite dieser Internetpräsenz, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite dieser Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Wenn Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs der Internetpräsenz bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Webseite der Internetpräsenz Sie gerade besuchen und weist dies Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zu. Betätigen Sie nun eines der Plugins, beispielsweise durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder durch die Abgabe eines Kommentares, wird dies an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort gespeichert. Zudem wird die Information, dass Sie diese Internetpräsenz besucht haben, an Facebook übermittelt, unabhängig davon, ob Sie eines der Plugins betätigen oder nicht.
    Um das Übermitteln und Speichern von Daten über Sie und Ihr Surfverhalten durch Facebook zu verhindern, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie eine Internetpräsenz besuchen.
    Um die Datenerhebung und -weitergabe Ihrer Besucherdaten durch Facebook-Plugins für die Zukunft zu blocken, können Sie für einige Internetbrowser unter nachfolgendem Link ein Browser-Add-On von „Facebook Blocker“ beziehen, bitte löschen Sie das Browser-Add-On nicht, solange Sie die Facebook-Plugins blocken möchten: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
    Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Facebook mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre:https://www.facebook.com/policy.php
    Code: 803 in type
    Error: (#803) Some of the aliases you requested do not exist: policy.php
  • Verwendung der “google+1″-Schaltfläche
    Auf dieser Webseite wird die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) verwandt. Bei jedem Aufruf einer Webseite dieser Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite dieser Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken.
    Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite dieser Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht. Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
    Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten:
    https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
  • Verwendung von Cookies
    Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.
    Diese Seite verwendet Cookies, falls überhaupt, nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken.
    Darüber hinaus setzen die Werbepartner Tracking-Cookies ein, das heißt, die Werbepartner speichern nach einem Klick auf einen angebotenen Werbe-Link einen Cookie auf Ihrem Computer. Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt meines Wissens nicht.

Newsletter

Wenn Sie einen Newsletter bestellen wollen, wird neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung benötigt, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

Edith Winkelmann
13.01.2018

Show Buttons
Hide Buttons