AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Für alle Fragen, die Ihre Bestellung betreffen, stehen wir gerne telefonisch oder per e-mail zur Verfügung.

Firma Storchmann
Schreib- und Schulbedarf
Inhaberin: Edith Winkelmann
Meesmannstr. 47
D-58456 Witten

USt-ID: DE186308835
Telefon: +49(0)2302-9175030
Telefax: +49(0)2302-9175039
e-mail: pbs@storchmann.de

2. Vertragsschluss

Die Darstellung unserer Produkte im Onlineshop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot dar.

Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt dann erst mit Lieferung der Ware zustande. Die Übermittlung der Bestellbestätigung per e-mail bestätigt lediglich den Eingang Ihrer Bestellung. Bei den Zahlungsvarianten Vorkasse, WorldPay, Paypal erhalten Sie von uns (neben der Bestätigungsmail) noch eine weitere e-mail, in der wir die Annahme des Vertrages erklären. Der Kaufvertrag kommt in diesem Fall bereits durch die Erklärung der Annahme zustande.

3. Lieferungen

Grundsätzlich sind wir bemüht, eingehende Bestellungen umgehend zu bearbeiten. Kunden, die direkt online über den Internetshop bestellt haben, erhalten eine Bestätigung über den Auftragseingang per e-mail. Wir sind bemüht, die Lieferfristen so kurz wie möglich zu halten. Ein Großteil der Waren befindet sich ständig am Lager. Auf den jeweiligen Produktseiten weisen wir auf mögliche Abweichungen hin. Über Lieferzeiten und Verfügbarkeit der Ware werden wir die Besteller informieren, wenn sich der Versand nicht in kurzer Frist ermöglichen lässt. Eventuelle geleistete An-/Zahlungen werden unverzüglich rückerstattet.

4. Lieferbedingungen

4.1 Wir liefern innerhalb Deutschlands die bestellte Ware in der Regel innerhalb von 14 Tagen aus. Den Versender wählt Storchmann, in der Regel erfolgt die Anlieferung durch die Post bzw. DHL. Kundenwünsche über spezielle Versandvarianten werden nach Möglichkeit erfüllt. Eventuell hierdurch entstehende Mehrkosten hat der Kunde zu tragen.

4.2 Sollten Sie eine Lieferung ins Ausland wünschen, so versuchen wir gerne Ihnen weiterzuhelfen.

4.3 Teillieferungen sind zulässig, Rückstände werden Ihnen schriftlich mitgeteilt. Die zusätzlich entstehenden Versandkosten bei Nachlieferungen tragen in diesem Fall wir.

5. Preis

Alle ausgewiesenen Preise verstehen sich in der angegebenen Währung EURO inkl. der zur Bestellzeit in Deutschland gültigen Mehrwertsteuer. Sollten Produktangaben oder Preisinformationen bei Storchmann versehentlich fehlerbehaftet sein, behalten wir uns ein Recht zur Korrektur vor. Wir werden in einem solchen Fall den Kunden entsprechend informieren und die berichtigten Angaben mitteilen.

6. Versandkosten

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen pauschal € 3,00.

Versandkosten ins Ausland werden nach Bestimmungsort und Gewicht berechnet. Die Kosten für den Versand ins Ausland werden Ihnen unverzüglich per e-mail mitgeteilt.

Bitte fragen Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu Versandkosten benötigen:

Firma Storchmann

Telefon 02302-9175030

e-mail: pbs@storchmann.de

 

7. Zahlungsbedingungen

7.1 Die Zahlung der Ware an Storchmann erfolgt durch den Kunden in einer der im Zahlungsmodul des Internetshops angegebenen Zahlungsarten. Der Kaufpreis ist ohne Abzug fällig.

7.2 Die Lieferung auf Rechnung bleibt Firmen und Institutionen mit Sitz in Deutschland bei Bestellungen per Fax oder Briefpost vorbehalten.

7.3 Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

7.4 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Auslieferung der Ware.

7.5 Sicherheit: Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, nutzen wir modernste Verschlüsselungstechniken wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschließlich verschlüsselt an Storchmann übermittelt.

7.6 Nachnahmezahlungen sind mit Erhalt der Ware fällig.

7.7 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

8. Widerrufsrecht

Ausschließlich Verbraucher (§ 13 BGB) haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann)
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Fa. Storchmann, Meesmannstr. 47, 58456 Witten

Email-Adresse: pbs@storchmann.de
Der Widerruf durch Rücksendung der Sache ist aus logistischen Gründen zu richten an:
Fa. Storchmann, Meesmannstr. 47, 58456 Witten

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind oder zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass Sie ihre Vertragserklärung telefonisch abgegeben haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten:
Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gern erstatten wir Ihnen auch vorab die Portokosten, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben. Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer +49(0)2302-9175030 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.
Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

9. Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter der Post bzw. von der DHL, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

Im Unterschied zur Gewährleistung, die Mängel abdeckt, die zum Zeitpunkt des Kaufs vorlagen, ist die Garantie eine freiwillige Leistung des Herstellers und ist je nach Hersteller und Produkt unterschiedlich. Sie beträgt üblicherweise zwischen 6 Monaten und mehreren Jahren. Hierzu können wir nur individuell je nach Artikel Auskunft erteilen. In der Regel stehen die Garantiedauer und –bedingungen im Handbuch bzw. den Garantieunterlagen, die dem Artikel beiliegen. Alternativ können Sie diese direkt beim Hersteller erfragen oder normalerweise auf dessen Website nachlesen. Informationen hierzu finden Sie gewöhnlich auch auf unserer Website in der entsprechenden Artikelbeschreibung; diese Angaben sind jedoch ohne Gewähr.

Falls Sie Serviceanfragen haben, wenden Sie sich bitte an:
Fa. Storchmann, Meesmannstr. 47, 58456 Witten
Tel.: +49(0)2302-9175030, Fax: +49(0)2302-9175039, e-mail: pbs@storchmann.de

10. Rückgaberecht

10.1. Rückgabebelehrung
Sie können die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also per Brief, Fax oder e-mail erklären. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Fa. Storchmann
Meesmannstr. 47
58456 Witten
Fax: +49(0)2302-9175039
e-mail: pbs@storchmann.de

Rückgabefolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beidseitigen empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was den Wert der Ware beeinträchtigt.
Ende der Rückgabebelehrung.

10.2 Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens bei nicht paketversandfähiger Ware. Die jeweils günstigste Versandform für den versicherten Versand ist vom Käufer zu wählen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen muss der Käufer innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllen.
10.3 Nach Rücksendung der Ware erfolgt die Rücküberweisung. Bei Bestellungen aus dem Ausland sind die Kosten der Rücksendung vom Kunden zu tragen, sofern die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht!
10.4 Zusätzliche, vom Käufer verursachte Kosten, wie Express oder Nachnahmekosten, sind auch dann vom Käufer zu tragen, wenn er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht.
10.5 Für Warenwerte bis 40,- Euro trägt der Käufer den Rückversand.

11. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

12. Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns ausdrücklich anerkannt sind. Außerdem sind Sie zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
Wir sind jedoch überzeugt, dass sich evtl. Unstimmigkeiten in der Regel am besten persönlich klären lassen. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine e-mail und bitten Sie um einen Rückruf, wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Telefon: +49(0)2302-9175030.

13. Datenschutz
Der Kunde erklärt sich bereit, dass alle zur Vertragsabwicklung notwendigen Kundendaten bei uns gespeichert und zu deren Erfüllung verwendet werden. Sämtliche Kundendaten werden per SSL Verschlüsselung übertragen. Adress- und Bestelldaten werden ausschließlich für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Wir verpflichten uns, die uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten unserer Kunden stets vertraulich zu behandeln. Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.
Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Storchmann, Meesmannstr.47, 58456 Witten, oder durch eine e-mail an kundenservice@storchmann.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln an Sie einstellen.

14. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

15. Haftungsausschluss für fremde Links
Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.storchmann.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

16. Copyright, gewerbliche Schutzrechte
Alle eingetragenen Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum Ihrer Inhaber und werden nur zur Beschreibung der Produkte benutzt. Alle Bildrechte liegen bei der Firma Storchmann oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

17. Hinweise nach dem Batteriegesetz
Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und werden wieder verwertet. Sie können die Batterien nach Gebrauch in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei für Endnutzer beschränkt auf die Entsorgung üblicher Mengen sowie auf solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat. Die durchgekreuzte Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesen Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber.

18. Gerichtsstand, Sonstiges
Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, unser Geschäftssitz vereinbart. Wir sind jedoch auch berechtigt, am Sitz des Käufers zu klagen. Sollten Bestimmungen aus diesen AGB`S unwirksam sein, bleiben alle weiteren Bestimmungen uneingeschränkt wirksam. Es gilt Deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Sofern einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Verträge ganz oder teilweise unwirksam sind oder werden oder der Vertrag eine Regelungslücke enthält, berührt dies die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen sowie der übrigen Vertragsregelungen nicht.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Verbraucher haben die Möglichkeit, sich für die Beilegung ihrer Streitigkeiten an [Name, Anschrift, Webseite der Schlichtungsstelle] zu wenden. Wir sind verpflichtet, an Verfahren zur Streitbeilegung vor dieser Stelle teilzunehmen. Wir werden an einem solchen Verfahren teilnehmen.

 

Stand: Januar 2018

Show Buttons
Hide Buttons